Beschreibung

Moser Kremser Senf im Glas 200g

Die beiden Brüder Christoph und Clemens Moser aus Krems haben sich zum Ziel gesetzt, den aus Ihrer Heimatstadt legendären Senf, den Kremser Senf nach überlieferter Rezeptur aus dem Dornröschen Schlaf zu wecken und es ist ihnen in einzigartiger Form gelungen. Selbst mit Freunden zu einer zünftigen Bretteljause probiert, kann ich diese neue Gaumenfreude wärmstens empfehlen.

Die Einzigartigkeit liegt auf der Hand:

Dieser Senf wird nicht wie es heute üblich ist mit Essig hergestellt, sondern mit Traubenmost! Das macht die Herstellung aufwendig und den Senf so einzigartig!

Lassen wir den Senf sich, wie bei unserer Onlineweinvorstellung selbst zu Wort kommen, so, wie wir uns vorstellen würden.

„Ich bin der Kremser Senf und stammen aus der reizvollen Donaustadt in Niederösterreich. Mein Lebensbaum ist lang und reicht bis ins Mittelalter zurück. Ich war damals ein bedeutendes Nebenprodukt. Ja sogar Kaiser Maximilian fand bei einem Besuch der Stadt Krems, im Jahre 1514 für meine außergewöhnliche Qualität lobende Worte. Im 17. Und 18. Jahrhundert stieg ich zu einem geschätzten Handelsprodukt in meiner Heimatstadt auf. Schon in der 1. Hälfte des 19. Jahrhunderts war ich nicht nur in Wien ein Begriff, sondern auch in London und Paris ein Begriff und durch Prämierungen stieg ich auf zu einer international anerkannten Spezialität. Mit dem Aufkommen der Dampfmaschine machten Kremser Firmen wie Zeno Gögl und Hietzgern aus mir ein Industrieprodukt. 100 Jahre später verfiel ich wie Dornröschen in einen tiefen und langen Schlaf, bis mich die Brüder Moser weckten und den eigentlichen Ursprung, was ich einmal war, zurückgaben: mit Weinmost handwerklich exklusiv verarbeitet.“

Herstellung:

Meine Basis ist der Traubenmost, ebenfalls aus einer Kremser Weinbaubetriebes. Entsprechend eines alten Rezeptes wird der Traubenmost eingedickt und mit sorgfältig ausgewählten Senfsorten ohne Essig in Handarbeit zu Senf verarbeitet. Nach entsprechender Lagerung und Reife wird dann der ausgebaute Kremser Senf in Gläser abgefüllt und dem Feinkostverkauf zugeführt. Wir wurden dafür ausgewählt.

Die Gläser zum Senf

unterstreichen die Einzigartigkeit dieses Produktes. An alles haben die Mosers gedacht. Die Schraubdeckel können nach Belieben problemlos auf und zu gedreht werden. Sie sind so konstruiert, dass nach mehrmaligem Gebrauch der Deckel nicht überdreht, sondern wie ein Vakum wirkt. Der Senf bleibt frisch. Die nach unten gehende Rundung des Glases bewirkt, dass der Senf restlos aus dem Glas mit einem Löffel entnommen werden kann.

Einzigartige Zutaten:

Traubenmost 69,6 %, braune und gelbe Senfsaat 28,6 %, Gewürze 1,8 %. Herkunft primäre Zutat: Senfsaat braun: BE und Senfsaat gelb: HU

Im Gaumen

Geschmacklich erinnert der Senf an Kren und Ingwer.

Freuen Sie sich mit mir auf ein Glas Mosers Kremsersenf nach alter Repzetur! Testen Sie ihn, den Moser Senf aus Krems und bestellen Sie ihn noch heute! Es ist Ihr neuer Speisebegleiter und Solist auf höchstem Niveau!

Im Detail:

Durchschnittsnährwerte pro 100g

Brennwert: 878 KJ/ 219 Kcal
Fett: 7,73
davon gesättigte Fettsäuren: 0,6
davon einfach ungesättigte Fettsäuren: 4,6
davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 2,5
Kohlehydrate: 25
davon Zucker 24,6
Balaststoffe: 4,7
Eiweiß: 7,56
Salz: >0,01

Wir liefern Ihre Bestellung nach Zahlungseingang umgehend aus.